Anwendungen

Stromnetze

Datenfunksysteme garantieren die unabhängige und zuverlässige Datenübertragung und vernetzt die SPS-Steuerungen der Umspannwerke. Mit real-time Informationen wissen Wartungsteams genau, wo sie gebraucht werden.

Fernwärme / Fernkälte

Anlagen für Fernwärme und Fernkälte bestehen teilweise seit Jahrzehnten und auch abseits von Städten. Ein modernes Steuersystem und ein Datennetz die Effizienz dieser robusten Anlagen.

Erdgasnetze

Auch in der Erdgasversorgung ermöglichen unsere Systeme die sichere und zuverlässige Datenübertragung. Mit diesen Daten sorgen die Dispatching-Systeme für den wirtschaftlichen und störungsfreien Erdgasfluss. Bei geringen Betriebskosten verbinden Datenfunksysteme Netze, die ganze Bundesländer abdecken.

Öl- und Gasgewinnung

Wo Pumpen, Förderanlagen oder Speicher viele Kilometer voneinander entfernt sind spielen Netzwerke ihren Vorteil aus. Datenfunkgeräte verbinden über dutzende Kilometer. Auch bei weit verzweigten Produktionsnetzen bleibt die Zentrale so immer auf dem Laufenden.

Wasserversorgung

Effiziente Wasserversorgungsnetze müssen über zuverlässige Steuerungen reguliert werden. Die Quellen, Hochbehälter, Brunnen und Pumpwerke sind jedoch oft schwer erreichbar. Gerade im Gebirge sind Die Datenfunksysteme eine ideale Lösung für SPS-Systeme. Denn durch die Selbstdiagnose informieren Sie die Funkgeräte über ihre Funktionstüchtigkeit.

Abwassernetze

Die weiträumigen und verzweigten Netze von Abwasserverbänden sind ideale Anwendungen für unsere Datenfunknetze. Die hohe Reichweite und Flexibilität erleichtert die Netzplanung. Mittels Selbstdiagnose informieren Sie die Funkgeräte über den Funktionstüchtigkeitsstatus. Unsere PC-Software zeigt den aktuellen Stand des Datenfunknetzes an.